Ooch, halb so wild ... (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Samstag, 14.05.2022, 10:07 (vor 43 Tagen) @ Arctocebus

Hey.

Mir kam es gestern vor als stünde der Fernverkehr vor dem Kollaps, alles wegen des Kabelbrands?

Auch ...

Aber von Kollaps ist man doch sehr weit entfernt gewesen. Es gab höhere Verspätungen. Und die Kunden bei mir im RE waren deutlich angespannter als sonst. Weit nach Mitternacht kam mir in Osnabrück noch ein Fernzug Richtung Hamburg entgegen; normal ist da um halb 11 Feierabend.


Schöne Grüße von jörg

der grad außerplanmäßiger Rangiertätigkeit in Nienburg beiwohnt. Der hintere Quietschie soll auf der Rückfahrt nicht der vordere sein, weil der Scheibenwischer streikt. Also muss der bisherige vordere jetzt um den Zug gefahren werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum