SC FGR - Papierverbrauch (Allgemeines Forum)

agw, NRW, Donnerstag, 05.05.2022, 09:47 (vor 14 Tagen)

Hallo,

ein weiteres SC-FGR-Thema: Papierverbrauch.

Zum einen wird auf sehr dickem Papier gedruckt. Allein das kostet sicher unnötig viel Geld und beim Transport Ressourcen.

Zum anderen wird einseitig bedruckt.

Ein einfacher FGR-Fall mit kurzen Stationsnamen ohne besondere Erklörungen erzeugt schon zwei dieser dicken DIN A4 Seiten. Auf dem zweiten Blatt steht nur noch "mit freundlichen Grüßen".

Hat man da zu viel Geld?

Und woanders hatte man letztens gesagt, es gäbe in Deutschland nicht genug Papier für eine Aktion. Vielleicht müsste man nur beim SC FGR anfragen? :-)

Grüße
Andreas

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum