So wurde dir geschrieben - dann isses so. Punkt. (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Dienstag, 23.11.2021, 14:20 (vor 11 Tagen) @ grasi
bearbeitet von Der Blaschke, Dienstag, 23.11.2021, 14:22

Hallo.

Ist jetzt echt schon bei einer Verspätung von 4 Minuten die Zugbindung aufgehoben?

Ja.

Steht ja im Text:

Ihre Zugbindung ist aufgehoben. Sie können Ihr Ticket jetzt auch für andere Züge der Deutschen Bahn nutzen.

Der ursprüngliche Zuglauf existiert in der gebuchten Form nicht mehr. DESWEGEN ist die Zugbindung aufgehoben. Ob das 4 oder 30 oder 2 oder 100 Minuten sind, ist dabei völlig egal.


Wobei mir wichtig zu erwähnen erscheint:
Es ist nicht verboten, die ursprünglich gebuchten Züge zu nehmen.


Schöne Grüße von jörg

der es so oder so als Erfolg verbuchen würde, käme man tatsächlich nur 4 Min später an als einstmals beim Buchen geplant ...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum