? zu Speisewagen im EC172/173 (Allgemeines Forum)

Zauberpilz, Montag, 19.07.2021, 20:06 (vor 10 Tagen) @ Turbonegro

Hallo zusammen,

vor einiger Zeit bin ich im tschechischen EC im Speisewagen positiv überrascht worden, dass da in der Küche ein Koch stand und noch richtig gekocht hat.

Jetzt würde ich gerne mit dem EC 173 die Strecke Dresden-Budapest fahren, musste aber feststellen, dass dort ein ungarischer Speiswagen angehängt ist.

Was erwartet mich in einem ungarischen Speisewagen? Auch ein Koch, der hinterm Herd steht und Schnitzel brutzelt wie in Tschechien oder Fertig-Mikrowellen-Essen?

Wie sind die Zahlungsmodalitäten im Zug, immerhin fährt man durch vier Länder mit drei Währungen?

Kann mir jemand helfen? Danke euch.

Im tschechischen EC kocht doch keiner mehr wirklich. Im ungarischen aber nun wirklich noch. Leider ist man da sehr von der Laune des Kochs abhängig. Das heißt die Küche rangiert von ziemlich gut bis äußerst mäßig.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum