IRE3 mit BaWü Ticket vor 9 Uhr (Fahrkarten und Angebote)

Dosto, Freitag, 25.06.2021, 12:44 (vor 92 Tagen) @ Mike65

Ich wollte morgen von Ulm nach Konstanz fahren. Abfahrt wäre 8:05 mit IRE3. Da es am gleichen Tag wieder zurückgeht, wäre das Baden-Württemberg-Ticket die kostengünstigste Lösung. Normalerweise gilt das werktags aber erst ab 9:00. Nun scheint es für den IRE 3 aber eine Ausnahme zu geben:
"Ulm Hbf - Ravensburg: Information. Dieser Zug kann bis 15.10.2021 bereits vor 9 Uhr mit dem Baden-Württemberg-Ticket genutzt werden".

Weiß jemand, warum es diese Ausnahme gibt, und warum nur bis Ravensburg?

Leider verläßt der IRE bereits um 8:52 Ravensburg und erreicht um 9:00 Friedrichshafen Flughafen. Muß ich mir für diesen Abschnitt ein Extra-Ticket kaufen? Wenn ja, ist das gar nicht so einfach, denn der Abschnitt gehört zu einem Verbund und online scheinen da keine Einzelfahrten verkauft zu werden. Im Zug gibt es meines Wissens keinen Ticketautomaten. Handy- Ticket würde gehen, muß aber zum sofortigen Fahrtantritt gelöst werden. Angesichts der katastrophalen Netzabdeckung auf der Strecke wäre mir das zu riskant. Wie löst man das problem?

Das kann man m. E. so interpretieren, dass die Ausnahme für den Zustieg zwischen Ulm und Ravensburg gilt, also vor 9 Uhr.
Nach Ravensburg braucht es keine Ausnahme mehr, weil man da erst nach 9 Uhr zusteigen kann.

--
Grüße von unterwegs
Dosto


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum