NZZ meint Stadler hat es schwer bei Investoren aus Ausland (Allgemeines Forum)

GibmirZucker, Göding, Sonntag, 04.04.2021, 01:37 (vor 10 Tagen) @ Ost-Lok-Fan

Relativ dünne Quellenangaben. Aber logisch, dass Banken eher verschwiegen sind. Tatsächlich ist es so, dass über den Erfolg eines Unternehmens weniger die Qualität der Produkte entscheidet, als Entscheidungen der Analytiker von Banken. Jedoch ist mir nicht klar, wie groß die Abhängigkeiten Stadlers von den Banken ist. D.h. ob generell für die Produktion Kredite auf dem Finanzmarkt aufgenommen werden oder genügend Eigenkapital vorhanden ist. Selbst wenn es über Kredite läuft, die Risiken sind für die Banken gering, die Konditionen sicher entsprechend günstig. Sollte die Produktion über Eigenkapital gesichert werden, wäre das zumindest eine Erklärung, weshalb die Banken hier beleidigte Leberwurst spielen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum