UK: Bahntunnel Schottland-Nordirland...? (Allgemeines Forum)

Murrtalbahner, Montag, 15.02.2021, 14:43 (vor 16 Tagen) @ Paladin

Hi Oscar,

Danke für den Artikel. Darin steht, dass die angedachte Verbindung gerade so liegt, dass Beaufort's Dyke umgangen wird.

Ansonsten ziehe ich da einfach den Vergleich zum Eurotunnel, weil's ja irgendwie nahe liegt – gab es nicht da schon Finanzierungsprobleme? Und die Verbindung England-Kontinent ist (wirtschaftlich) wesentlich bedeutender als UK-NI. Politisch steht die Unabhängigkeit Schottlands im Raum sowie eine Wiedervereinigung der Republik Irland mit Nordirland. Wobei ein Tunnel an die britische Hauptinsel natürlich letzteres verhindern soll.

Als bekennender Europär halte ich gar nichts von diesen egoistischen Politscharmüzeln. Für mich stünde da eher die Frage: Wo kann so ein Tunnel am effektivsten gebaut werden. Ob der dann in Irland oder Nordirland rauskommt, sollte zweitrangig sein, denn profitieren könnten beide davon.

Aber ich weiß, soweit denkt man in Little Britain nicht mehr.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum