Stornierung wegen Fahrplanänderung - trotzdem regulär? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

tose25, Mittwoch, 13.01.2021, 23:37 (vor 5 Tagen) @ bahnfahrerofr.

Wenn du aufgrund von Fahrgastrechten zurücktrittst wäre da der Vorteil dass dir die Bahnbonuspunkte nicht abgezogen werden. Geht aber erst ab 60 min voraussichtlicher Verspätung. Bei Rücktritt aufgrund Vertragsrecht geht das ggf. auch unter 60 min Verspätung bei bestimmten Fahrplanänderungen, dafür storniert dann aber der Online-Service und die Bonuspunkte werden wieder abgezogen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum