Es gab auch mal den IR "alles falsch" (Aktueller Betrieb)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Dienstag, 12.01.2021, 21:45 (vor 323 Tagen) @ GUM
bearbeitet von Alibizugpaar, Dienstag, 12.01.2021, 21:49

Und zwar den IR Alpenland, der eigentlich ein FD war, aber mit IC-Wagen fuhr.

Mit dem war ich oft an Fr um 18:08 von Göttingen nach Hannover gefahren. Mit der Besonderheit, daß es bis Northeim auf alter Schiene ging und dann auf die NBS gewechselt wurde. Während der Alpenland in der Gegenrichtung wieder über Kreiensen rollerte. Mit seinen druckertüchtigten Wagen aber nicht über Kassel sondern über Bebra.

Also da war echt alles durcheinander. Die übliche Reihung:

Tfz 120
Bpm mit großem Fahrradabteil
Bvm
Bvm
Bpm
Bvm
Bvm
WR
Avm

(alles orientrote 'Druck'wagen)


https://www.bahnbilder.de/bild/deutschland~e-loks--91-80-~br-6-120/729189/120-136-mit-i...

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum