Unbekannte haben Server der Deutschen Bahn gehackt (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Dienstag, 12.11.2019, 22:07 (vor 26 Tagen) @ J-C

Da werden sich mal wieder schwerstkriminelle Modellbahner eingeschleust haben. Die Spuren lesen sich sehr deutlich.

https://www.ice-treff.de/index.php?id=586644


Die Hacker griffen in die Taktung der Züge ein, korrigierten fehlerhafte Abfahrtreihenfolgen und veranlassten sogar eine Weichenreparatur in der Nähe von Soest. Die Folge: Tausende Züge fuhren exakt pünktlich ab und kamen minutengenau am Ziel an. Selbst die Wagenreihung von ICEs war ausnahmslos korrekt, was viele Fahrgäste verwunderte, die sich bereits intuitiv falschherum postiert hatten.

Das sind echt massivst illegale Eingriffe in den Bahnverkehr. Ich distanziere mich unbedingt in aller Form. Veränderungen tun gut, aber nicht so schnell. Sonst wird uns unsere Bahn noch ganz fremd. Hoffentlich kommen nicht weitere schwere Angriffe wie die Rückkehr des Schokostreuselkuchens in die Speisewagen.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum