Fernverkehr wird nicht bevorzugt! (Allgemeines Forum)

ffz, Montag, 04. November 2019, 19:02 (vor 16 Tagen) @ flierfy

Hallo,

es gibt keinen Vorzug und auch kein Vorrecht von Fernverkehrszügen bei Trassenkonflikten. Im Netzfahrplan(Jahresfahrplan) nicht, dort gibt es ein gemäß ERegG geregeltes Konfliktverfahren.

Bei baubedingten Umleitungen hat immer die Regeltrasse Vorrang vor der Umleitungstrasse, wenn der Fernverkehr also umgeleitet wird wegen Bauarbeiten hat er auch das Nachsehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum