Wieso? (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Mittwoch, 03.07.2024, 12:02 (vor 14 Tagen) @ Sören Heise
bearbeitet von J-C, Mittwoch, 03.07.2024, 12:03

Man produziert vor allem eigene Artikel, recherchiert fachbezogen selbst, hat Interviews und Podcasts..
Weil wenn man über Bahnthemen informiert sein will, ist doch ein eigenes Bahnmagazin ideal. Auf YouTube ist ja Sebastian Reisinger mit seinem Kanal „Eisenbahn in D Ö CH“ bereits ganz gut auf Youtube unterwegs.

--
Mit freundlichen Grüßen
*Möwengeräusche*

Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum