hvv hält sich nicht an die Abmachungen (Fahrkarten und Angebote)

Barzahlung, Samstag, 22.06.2024, 20:54 (vor 25 Tagen) @ oelschlegel

Und das geht so einfach, dass sich ein ÖPNV-Anbieter nicht an die Abmachungen hält?
Wundert mich in Deutschland!

Mich wundert da gar nichts.

Außer dass das Deutschlandticket bundesweit gültig, in digitaler Form erhältlich und der Einführungspreis 49 Euro betragen soll (vgl. § 9 Abs. 1 S. 1, 2 RegG), ist von den Angebotskonditionen nichts gesetzlich geregelt.

Der Rest sind Richtlinien, die auch nur so eingehalten werden, wie es den Ländern gerade passt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum