Details dazu bekannt (Aktueller Betrieb)

611 040, Erfurt, Freitag, 07.06.2024, 15:07 (vor 5 Tagen) @ J-C

Naja so rudimentär ist die PZB nicht. Damit sind solche Unfälle nicht so einfach möglich.

"Interessant" finde ich auch, dass die Tf beider Züge ohne größere Verletzungen überlebt haben, jedoch mind. 4 Reisende des RJ gestorben sind. Die größten Kräfte und der "direkte Einschlag" müsste doch am ehesten die Tfs betreffen.
Wobei man im WLABmz natürlich auch von oben aus dem Bett fallen kann, was in unglücklichen Fällen so ausgehen kann...

--
❤ 611, 612, 642, 644, 425, ICE-T, IC1 ❤


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum