IT: Trenitalia beschafft 30 neue Europa-HGV-Triebwagen. (Allgemeines Forum)

MC_Hans, 8001376, Mittwoch, 15.11.2023, 09:33 (vor 248 Tagen) @ MartinN

Für Europa bräuchten sie dann aber eine Ausrüstung dass sie unter 15kV fahren können, zumindest wenn sie den Weg via Brenner oder via Gotthard nehmen. Ansonsten bliebe ihnen nur den Weg via Lyon.

Die haben sie doch?

Bessere Beschleunigung? Heisst das die Rennzüge würden nicht mehr so schnell sein auf Kosten von einer besseren Beschleunigung?

Nicht zwangsläufig, zumindest im unteren Bereich bis zur Übergangsgeschwindigkeit.

Die Beschleunigung ist durch den Kraftschluss und den Komfort begrenzt, nicht die Leistung.

Bei einer längeren Übersetzung müssen die Komponenten die höheren Kräfte halten können, ja.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum