Frankreich: kein E-Ticket für TER? (Allgemeines Forum)

Ludo, Niedersachsen, Dienstag, 23.05.2023, 22:33 (vor 367 Tagen) @ Mike65

Entschuldigung, dass ich hier noch mal eine Frage an die Frankreich-Experten stelle:

Wie ich hier schon an anderer Stelle geschrieben habe, habe ich ein Ticket für die Strecke PARIS-CDG nach Kehl online gekauft (Tarif Business Première). Allerdings wurden dafür zwei Tickets ausgestellt, einmal für den TGV bis Strasbourg, das andere - mit anderer Buchungsnummer - für den kurzen TER-Abschnitt bis Kehl. Das TGV Ticket gab es als PDF zum Ausdrucken, die TER-Fahrkarte soll ich mir am Fahrscheinautomaten ausdrucken. Warum gibt es die nicht in elektronischer Form? Da die Umsteigezeit nur 13 Minuten beträgt, habe ich wenig Lust, am Automaten anzustehen. Lässt sich das Ticket schon in Paris ausdrucken oder geht das nur am Abfahrtbahnhof des TER?

Moin,

gehe ich recht in der Annahme, dass Kehl nicht dein Zielbahnhof ist, sondern nur der Ort des Aufsplittens der Fahrkarte?
Perspektivisch empfehle ich den NV-Teil Strasbourg-Kehl immer separat bei der DB zu erwerben, da das Durchbuchen bei der SNCF keinerlei Vorteile mit sich bringt.
Drucke dir einfach die E-Mail mit der Buchungsbestätigung aus.
Möglichkeit 1: Versuche es in Paris
Möglichkeit 2: Versuche es in Strasbourg
Möglichkeit 3: Sich nicht so viele Gedanken machen. Einfach ganz entspannt und unkompliziert einsteigen und ebenso entspannt wieder aussteigen.

Gruß, Ludo


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum