Weder nett noch Fantasie, sondern traurige Realität. (Fahrkarten und Angebote)

Der Blaschke, Donnerstag, 16.03.2023, 18:08 (vor 398 Tagen) @ J-C
bearbeitet von Der Blaschke, Donnerstag, 16.03.2023, 18:12

Hallo.

Seine Fantasie freien Lauf zu lassen, ist ja an sich sehr schön, aber...

Das mit der NWB wurde damals auch in seriösen Zeitschriften so kolportiert. Beweisen läßt sich das nicht. Aber es ist ja unstrittig, dass der NWB durch die Freigabe der IC zwischen Bremen und Bad Zwischenahn (- Norddeich) Fahrgastverluste für ihre parallelen S-Bahnen entstehen.

Und so soll man in den Gesprächen mit Bestellern und Bezahlern wohl durchblicken hat lassen, dass man sich vorstellen könne, das Konstrukt doch mal richterlich überprüfen zu lassen.

Und da die ganze Sache nun recht unstrittig nunmal windig ist, hatte an einer juristischen Klärung niemand sonst Interesse.

Wenn der Sinn der Bahnreform darin bestand, Nahverkehr zu subventionieren, aber Fernverkehr eigenwirtschaftlich zu betreiben, dann passt es nunmal nicht, wenn der Fernzugbetreiber Subventionen bekommt, um Nahverkehrstickets anzuerkennen. Dann muss man eben die Gesetze generell ändern, wenn man das will.

Hatte die DB nicht mal hoch und heilig versprochen, die Siegerland-Fernzüge in Gänze eigenwirtschaftlich zu fahren? Längst vergessen. Auf der MDV-West ist ein solches Zuschuss-Konzept am Widerstand Abellios gescheitert.

Schlussendlich will sich DB FV mit einem B-Netz schmücken, was nach außen nach eigenwirtschaftlichem Betrieb aussieht - aber vom parallelen Nahverkehr mitfinanziert werden soll.

...in dem Fall weiß ich nicht, was man davon hat.

DB Fern sehr viel. Die Kunden profitieren mglw auch. Und ja, man kann und darf das auch für richtig und sinnvoll halten. Aber dann muss man das Gesetz grundlegend ändern und nicht flickenteppichhaft hier und da jeweils eine Lex DB FV schaffen. Das passt nicht zusammen.

Und ach ja, dass es anderswo anders geregelt ist, ist durchaus bekannt. Ändert aber nichts an den Regulatorien hierzulande.

Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum