Ach, alles Kinderkram ... (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Freitag, 20.01.2023, 23:05 (vor 19 Tagen) @ J-C

Huhu.

Noch gegen 17 Uhr habe ich am Wiener Hauptbahnhof Verspätungen von 20 Minuten und mehr gesehen…

20 Minuten sind doch keine Verspätung. Das sind PEANUTS. Leichte Verzögerung. Da lohnt sich hierzulande nicht mal eine Erwähnung.

Heute im RE: Kundin ist im Folgetakt. 62 Min delay. Ich sag: FGR kennen Sie? - Nö, hatte sie nie was von gehört; die Tochter habe alles online gebucht. Ich ihr kurz die Dinge erklärt. Kundin völlig aus dem Häuschen. Sie ruft noch im Zug ihre Tochter an: WIR KRIEGEN GELD ZURÜCK. Tochter möge sich drum kümmern!

Und das ist kein Einzelfall. 60 Min plus reißt hierzulande fast niemanden vom Sitz. Voll normal.

Nur die Businesslady wolle demnächst wieder Auto fahren. Aber da bekam sie erstmal was zu hören von mir. So geht's ja nun nicht.

Außer man muss von oder nach OHZ. Busse führen kaum noch, sagten mehrere Kunden. Weil ETLICHE Busfahrer bei der WEB gekündigt hätten und jetzt für deutlich mehr Geld bei der BSAG fahren.

Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum