? zu BC100-Gültigkeit in Bussen (Fahrkarten und Angebote)

ICE-Railjet, Mittwoch, 09.11.2022, 10:50 (vor 29 Tagen)

Guten Morgen,

Ich brauche mal eure Expertenmeinung zum Thema BahnCard 100 in Bussen.

Ich wollte letzte Woche Samstag mit der Buslinie 700 von Ravensburg nach Konstanz fahren.
Laut DB Navigator wird die Linie von DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) betrieben und laut Bahn.de werden dort BahnCards anerkannt. Es gibt auch eine Broschüre zu dieser Linie, wo die BahnCard 100 auch explizit genannt wird.

Lange Rede, kurzer Sinn: Der Busfahrer konnte mit der BahnCard 100 überhaupt nichts anfangen und hat mich nicht mitgenommen. Seine Begründung war, dass auf der BahnCard 100 ja gar nicht das Logo des „bwTarifes“ zu sehen sei und demnach könne die BahnCard 100 ja gar nicht gültig sein.

Da ich nicht der Typ für Diskussionen bin und es sich nur um eine Ausflugsfahrt handelte bin ich dann wieder ausgestiegen und habe umgeplant.

Ich habe im Anschluss aber eine kurze Mail an RAB geschrieben mit der Aussage des Fahrers. Gerade eben kam dann die Antwort, dass das schon so richtig sei und die BahnCard 100 nur innerhalb des Bodo anerkannt wird. Richtig wäre gewesen, wenn der Fahrer mir einen Fahrschein mit BahnCard 50-Rabatt verkauft hätte.

Eigentlich lese ich die Infos im Internet nach wie vor so, dass die BahnCard 100 gültig wäre. Eventuell übersehe ich aber einfach etwas und halte einen Fehler auf meiner Seite auch für möglich.

Deshalb wollte ich euch mal um eure Meinung zu dem Thema bitten.

Danke und liebe Grüße,
Fabian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum