wenn ÖPNV umsonst ist ... (Aktueller Betrieb)

Sportdiesel612, Donnerstag, 01.09.2022, 12:15 (vor 31 Tagen) @ kllaas
bearbeitet von Sportdiesel612, Donnerstag, 01.09.2022, 12:15

Hallo,

An der Nordstecke in Luxemburg ist während der Bauarbeiten ein Tunnel eingestürzt.
Zwischen Kautenbach und Wilwerwiltz. Busersatz ist eingerichtet.
Weitere Informationen mit Fotos unter https://www.tageblatt.lu/headlines/nach-einsturz-im-tunnel-schieburg-fahren-vorlaeufig-...

Gute Reise überall ... Kristian

... wie in Luxemburg, dann sagt Blaschi voraus

https://www.ice-treff.de/index.php?id=664381
"Und deswegen ist die Zukunftsstrategie, Bahnfahren und ÖPNV gänzlich gratis zu machen und durch Steuergelder etc zu finanzieren, ja auch so grandios. Denn wenn den Betreibern und allen Beteiligten Fahrgeldeinnahmen egal sein können, dann wird die Zuverlässigkeit bislang nie erlebte Höhepunkte erreichen. Nur vllt nicht nach oben ..."

Genau, oben war es unzuverlässig.

Glück gehabt, das nicht mehr passiert ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum