NL: Delft Campus & meine Jungfernfahrt im SNG-Triebwagen. (Reiseberichte)

AlbertP, Ulm, Freitag, 13.05.2022, 10:38 (vor 10 Tagen) @ Oscar (NL)
bearbeitet von AlbertP, Freitag, 13.05.2022, 10:40

Und wer mit Rollstuhl unterwegs ist, muss bedenken, dass die Trittstufe in Gegensatz zu der des ET425NL nicht ganz bis zum Bahnsteig reicht.

SLT ("ET425NL") hat unter der Rollstuhltür eine längere Trittstufe wie bei den anderen Türen (Vergleich: 3. Foto auf https://nieuws.ns.nl/eerste-vernieuwde-sprinters-op-het-spoor/). Diese sind nachträglich eingebaut zugleich mit den Toiletten.

SNG fährt auch auf einigen längeren Strecken, wie z.B. "Sprinter" Utrecht-Zwolle und Zwolle-Groningen wo sie DDZ und ICM ersetzen seit ~2019. Auf beiden Strecken verringerten sie die Reisezeit mit einigen Minuten. Ich habe in 2019/2020 schon einige Male diesen Zug genommen von Putten nach Zwolle und finde sie über diese längere Abstände bequemer wie SLT.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum