Rommerskirchen: Verbundgrenze ... (Reiseberichte)

Der Blaschke, Samstag, 09.10.2021, 18:48 (vor 8 Tagen) @ Math5D

Hey.

01 Nachdem letzten Sonntag der RE8 ausgefallen war, nehme ich ihn heute. Dabei wird er an diesem Tag von Rommerskirchen kommend (warum auch immer der regelmäßig dort im Nirgendwo beginnt statt in Mönchengladbach)

Der Grund dürfte sehr einfach sein. Rommerskirchen ist Verbundgrenze. Von Mönchengladbach bis dorthin gilt der VRR-Tarif. Offenkundig sieht der VRR also Sonntags für 2 Züge pro Stunde keine Notwendigkeit. Der VRS ist da wohl anderer Ansicht - und so beginnt und endet der Zug eben mitten im Niemandsland.


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum