Brüssel verhängt Millionen-Kartellstrafe gegen Deutsche Bahn (Allgemeines Forum)

Ost-Lok-Fan, Metropole Ruhr, Dienstag, 20.04.2021, 16:06 (vor 17 Tagen)
bearbeitet von Ost-Lok-Fan, Dienstag, 20.04.2021, 16:06

Hallo

wegen wiederholter Preisabsprachen im grenzüberschreitenden Güterverkehr.

Zitat:
"Bei der Festsetzung der Höhe der Strafe berücksichtigte die Kommission nach eigenen Angaben die betroffenen Umsätze der Unternehmen, die Schwere der Zuwiderhandlung, die Größe des jeweiligen Marktes und die Dauer der Kartellbeteiligung. Im Fall der DB erhöhte Brüssel die Strafe zudem um 50 Prozent, weil es sich "um einen Wiederholungsfall handelt": 2012 musste das Unternehmen bereits eine Millionenstrafe wegen Kartellbeteiligung im Güterverkehr zahlen."

--
Gruß
Uwe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum