... und DB FV bremst wieder den NV aus ... *grummel* (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Sonntag, 11.04.2021, 22:53 (vor 26 Tagen) @ 218 466-1

Huhu.

Wie nicht unüblich, fährt der Zug der Linie 10 in Hamm mal wieder nicht pünktlich ab nach Berlin. Dabei stand der da bei unserer Ankunft mit dem RRX 6 schon.

Aber irgendwas klappte wieder nicht beim Mobilitätsdienstleister Nr 1 und seinen Wunderwerken an Fahrzeugen. Erst ließ man uns 5 Min warten, dann aber durften wir doch raus.

Der ICE hat dann jetzt plus 29. Technische Störung am Zug. Und wir müssen in Gütersloh frühzeitig auf die Seite und zig Minuten warten. Der ICE muss schließlich vor, weil er wichtig ist und in Bielefeld dasselbe Gleis wie wir braucht.

Also hat der bis Hamm völlig pünktliche RRX Verspätung, ab Gütersloh plus 11. Das ist angesichts der Besetzung und keinen Anschlußverlusten zu dieser Uhrzeit ausnahmsweise mal kein Beinbruch. Aber eben auch nur ausnahmsweise.


Fortsetzung: in Bielefeld kommen wir jetzt mit plus 11 auf 4 ein. Während der ICE noch auf 2 steht und jetzt mit plus 39 verzeichnet ist. Erneut technische Störung am Zug. Und wir überholen jetzt den ICE.

Bis Minden bleiben wir auch davor. Ankunft 22.41 Uhr statt 22.29 Uhr. Hätte wer den S-Bahn-Anschluß Richtung Hannover gebraucht, hätte er den dann eben nicht bekommen.

Immerhin zuckelte der ICE hier in Minden gerade durch. Fährt also noch. Immerhin. Mittlerweile sind plus 44 verzeichnet.

Na ja, ich hab jetzt Feierabend ...


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum