Wofür Bescheinigung? (Allgemeines Forum)

JanZ, Aschaffenburg, Samstag, 17.10.2020, 17:29 (vor 10 Tagen) @ Ösi

Hat zugfinder.de die nicht schon, zumindest in der Premiumversion? Außerdem hat doch der Vortrag von David Kriesel einige Wellen geschlagen, in dem er diverse statistische Auswertungen mit Verspätungsdaten gemacht hat, die öffentlich einsehbar waren. Die DB hat wohl bei beidem nichts dagegen, die Argumente à la „Betriebsgeheimnis“ oder „Betrugsmethode XY wäre möglich“ gehen also ins Leere.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum