Mainzer Ausflüge (4/5): Moselstrecke und Nahetalbahn (m46B) (Reiseberichte)

brandenburger, Perleberg, Dienstag, 24.03.2020, 23:41 (vor 143 Tagen) @ TD

Der Bahnhof wurde 1859 als Bahnhof Oberstein eröffnet, später hieß er Oberstein-Idar und seit 1934 Idar-Oberstein. Schon 1884 gab es durchgehende Verbindungen nach Metz, insofern sind wir mit unserer heutigen Tour auf historischen Pfaden unterwegs. Illustre Verbindungen gab es seither über Idar-Oberstein, etwa Wiesbaden-Calais oder Frankfurt-Nancy, zuletzt noch Frankfurt-Paris. Seit 1991 gibt es hier keinen Fernverkehr mehr.

Hallo Tobias,

vielen Dank für den schönen Bericht! :)

Ich glaube was die Züge Frankfurt-Paris angeht irrst du dich. Die fuhren in den Nachkriegsjahrzehnten über die Alsenzbahn und nicht über Idar-Oberstein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum