Richtig so! Nicht zu früh zum Endverbraucher. (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Dienstag, 14.01.2020, 19:30 (vor 10 Tagen) @ Sören Heise

Hey.

Kann ich voll und ganz verstehen.

Schließlich haben sich der Inscheniör und der Dieseiner was ganz tolles ausgedacht. Zusammen mit dem Complutereggsperten haben sie eine Weltsensation kreiert. Noch nie dagewesenes.

Da möchte man doch nachvollziehbar ein Weilchen stolz drauf sein und sich gerne feiern - und nicht schon auf der Messe besserwisserische Kommentare vom Endbenutzer hören, der einfach zu dusselig ist, die Genialität zu begreifen.


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum