ES: Ilsa und Rielsfera werden neue Anbieter auf dem HGV-Netz (Allgemeines Forum)

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Donnerstag, 28.11.2019, 17:11 (vor 10 Tagen) @ MartinN

Hallo MartinN,

Damit ist auch klar von wo die ETR1000(Zefiro380) Triebwagen kommen. Anscheinend benötigt momentan Trenitalia noch nicht alle bestellten Züge selber oder, es war schon bei Bestellung geplant, den Zefiro von Bombardier, nach der Liberalisierung in anderen europäischen Ländern einzusetzen.

Vermutlich eher neue Triebwagen, denn soweit ich weiss wollte Trenitalia auch von Mailand nach Paris fahren (Markenname Thello, oder?).

Interessant wäre noch zu wissen mit welchem HGV-Zug das französische Unternehmen Rielsfera an den Start geht.

Vermutlich TGV Euroduplexe.

Vielleicht wird auch der an NTV gelieferte AGV zum Zuge kommen.

Vom AGV hatte ich auch mehr erwartet, vor allem innerfranzösisch.

Mal sehen, wie es abläuft.

Da bin ich auch gespannt.

Gerade gefunden: DB soll von den Chinesen lernen: 1, 2, 3, 4.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum