Ein helvetischer EC wurde in Deutschland beworfen >:( (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Montag, 09.09.2019, 22:12 (vor 208 Tagen)
bearbeitet von J-C, Montag, 09.09.2019, 22:15

Link

Da haben irgendwelche unterlegenen... "Menschen" es gewagt, den EC 9 zu attackieren. Anscheinend kamen sie mit ihrer Unterlegenheit gegenüber der in so vielen Dingen ihnen überlegenen Schweiz nicht klar und hatten nichts besseres zu tun, als diesen Zug unnötig zu attackieren. Noch dazu auf die deutsche 101. Also völlig verpeilt. Jetzt ist die Frontscheibe beschädigt und die Fahrgäste werden sich ob solcher primitiver Missgunst sicherlich bei den unbekannten Tätern, die sich trotz Fahndung mit Hubschraubern bisher dem Recht entziehen konnten, bedanken...

Ich hoffe mal, dass Blaschi nichts damit zu tun hat, sonst komme ich rüber nach Osnabrück und erzähl ihm mal was...! Dass am Tatort braune Rückstände gefunden wurden, könnte aber auf den Einsatz von Cola zurückführen. Ein Indiz?

--
Noch nie war zu Hause rumsitzen gesellschaftlich so sehr akzeptiert wie heutzutage. Machen wir was draus!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum