Zukunftsmarkt Eisenbahn!? (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Montag, 14.05.2018, 07:32 (vor 652 Tagen) @ musicus

Huhu.

die Westbahn kann weitere Potenziale in Deutschland erschließen.

Weshalb nur da? Italien? Slowakei? Slowenien? Kroatien?

In Italien gibt's schon Konkurrenzen. Und den gesamten osteuropäischen Raum würde ich eisenbahntechnisch betrachtet nicht gerade als Zukunftsmarkt ansehen.

Wenn man also expandieren will, warum nicht zuerst in Deutschland? Zumal da der Platzhirsch DB Fernverkehr ein sehr miserables Dienstleistungsunternehmen ist.

Strategisch also gar nicht so falsch von der Westbahn. Zumal die ÖBB es beim Nachtzugverkehrausbau ja genauso handhaben: Germany First.


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum