Frage zur Zugbindung (Allgemeines Forum)

ICE-Fahrt2810, Donnerstag, 08.02.2024, 10:06 (vor 20 Tagen)

Moin,

einige haben ja bereits von der Meldung „Zugbindung aufgehoben“ berichtet und wie plötzlich und seltsam sie in der App auftritt.
Ich fahre am kommenden Sonntag (11.02.) von Berlin nach Münster. Mein Ticket geht eigentlich über Hamburg mit einem Umstieg, weil das vor ein paar Wochen am günstigsten war. Ich könnte jetzt jedoch 30 Min eher fahren und wäre auf direktem Wege ohne Umstieg in Münster.
Denkt ihr, da wird es Diskussionen geben? Es ist ja nur der Vermerk in der App, ich kann keinen Grund für das Scheitern meiner eigentlichen Verbindung erkennen oder finden.

Zur Hilfe - meine eigentliche Fahrt:
ab 18.38 Uhr Berlin Hbf
mit ICE 706
an 20.23 Uhr Hamburg Hbf
ab 20.45 Uhr Hamburg Hbf
mit ICE 209
an 23.01 Uhr Münster (W) Hbf

Mein Alternativwunsch:
ab 18.06 Uhr Berlin Hbf
mit ICE 742
an 21.34 Uhr Münster (W) Hbf

Danke für eure Infos.

Antwort zur Zugbindung

Linux, Mannheim, Donnerstag, 08.02.2024, 10:25 (vor 20 Tagen) @ ICE-Fahrt2810
bearbeitet von Linux, Donnerstag, 08.02.2024, 10:25

Aufgehoben bedeutet aufgehoben.
Die Information verschwindet auch nicht mehr in der App, zumindest habe ich das nie erlebt.
Nimm dein Handy mit, dann kannst du im Zweifel die aufgehoben Zugbindung in der App beweisen. Ob das Zugpersonal die Aufhebung auf ihren Handys sieht, weiß ich nicht.

Die von dir gewünschte Alternativverbindung ist verkehrsüblich, da dürfte nichts passieren.

Gute Fahrt.

Antwort zur Zugbindung

rainman51, Paderborn, Donnerstag, 08.02.2024, 15:19 (vor 19 Tagen) @ Linux

In der Regel sagt da keiner was. Nachgefragt wird manchmal.

Letzten Freitag meinte einer nur, wenn ich so mein Ziel noch erreichen kann wäre alles super.

ICE-Strecke gesperrt, S-Bahn gesperrt und dann statt über Hamm, über Kassel nach Paderborn ;).

Frage zur Zugbindung

Swikel161, Donnerstag, 08.02.2024, 12:59 (vor 20 Tagen) @ ICE-Fahrt2810

Screenshot machen zur Sicherheit

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum