[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First? (Fahrkarten und Angebote)

sdl_hh, Köln, Dienstag, 02.01.2024, 12:42 (vor 62 Tagen)

Hallo zusammen,

kurzer Hintergrund wie schon hier im Forum erwähnt: Das Deutschlandticket ist bei der B100(F) inkludiert und wird nun digital bereitgestellt.
Das Ticket ist bei mir in der zweiten Klasse ausgewiesen. Soweit, so gut wenn es wirklich um den städtischen ÖPNV geht, denn dort steht auch auf der Bahn Website, falls es sowas überhaupt gibt, ist es dort nicht gültig.

Nun hat mir die Mitarbeiternin auf meine Frage, ob ich denn nun auch im RE weiterhin in der 1. Klasse fahren darf ein klares Nein durchgegeben. Auf meinen Hinweis zu:

Kann ich meine BahnCard 100 1. Klasse weiterhin im Nahverkehr in der 1. Klasse nutzen?

Sagte Sie: Dann müssen wir das noch korrigieren, habe ich aufgenommen.

Da allerdings auch der Text im Artikel

Kann ich die BahnCard 100 neben Reisen im Fernverkehr auch im kompletten Nahverkehr (SPNV/ÖPNV) nutzen?

aktualisiert wurde, halte ich einen Fehler hier für unwahrscheinlich. Wobei...wir reden immer noch von der Bahn. Die hat ja in der Bahnhof live App sowohl im EG als auch 1. OG in Köln eine Lounge ????

Ein zweiter Anruf gab die selbe Auskunft. Gibt es hier andere Personen, die in der Hinsicht ggf. sogar schon durch Kontrollen Erfahrungen sammeln konnten? Mir wäre es recht unangenehm hier Fehler zu machen.

Allen ein Frohes Neues und vielen Dank für eure Hinweise!

--
Dieser Zug ist kein Adventskalender. Bitte nutzen Sie alle Türen zum aus und einsteigen.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

bahnfahrerofr., Dienstag, 02.01.2024, 13:03 (vor 62 Tagen) @ sdl_hh

Ich dachte eigentlich, dass sich die Gültigkeit der BC 100 im DTV-Nahverkehr nicht aus dem "freiwillig hinzugelegten" D-Ticket ergibt, sondern aus der BC100 selbst. Falls die Mitarbeiterin recht haben sollte, hat man zumindest für Bestandskunden die eigenen AGB, naja, sehr seltsam verbogen.

Aber eigentlich kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es stimmt, weil für viele wäre die 1. Klasse Variante dann nichts mehr wert.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

sdl_hh, Köln, Dienstag, 02.01.2024, 13:05 (vor 62 Tagen) @ bahnfahrerofr.

Danke! Das denke ich auch, ich kann ja auch ohne D Ticket die Züge nutzen. Das D Ticket ist ja für mich sowas ähnliches wie ein erweitertes City Ticket.
Ich hab ja auch extra ein zweites mal angerufen, manchmal drückt man sich ja missverständlich aus :D

--
Dieser Zug ist kein Adventskalender. Bitte nutzen Sie alle Türen zum aus und einsteigen.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

Altmann, Dienstag, 02.01.2024, 13:09 (vor 62 Tagen) @ sdl_hh

Auf bahn.de heißt es: "Ja, eine Nutzung der 1. Klasse im SPNV ... ist weiterhin möglich".

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

Reservierungszettel, KDU, Dienstag, 02.01.2024, 13:29 (vor 62 Tagen) @ Altmann

Auf bahn.de heißt es: "Ja, eine Nutzung der 1. Klasse im SPNV ... ist weiterhin möglich".

Eben, warum sollte das auch nicht der Fall sein.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

wachtberghöhle, Dienstag, 02.01.2024, 13:44 (vor 62 Tagen) @ Altmann

Auf bahn.de heißt es: "Ja, eine Nutzung der 1. Klasse im SPNV ... ist weiterhin möglich".

Gibt es denn überhaupt andere Angebote im ÖPNV, die über ein Angebot, einer 1.Klasse vergleichbar, verfügen, in denen das Deutschlandticket als Fahrausweis akzeptiert wird?

Als Beispiel denke ich da an die Schiffe auf dem Vierwaldstätter See, die über 1. und 2. Klass verfügen.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

Strotti, Darmstadt, Dienstag, 02.01.2024, 17:48 (vor 61 Tagen) @ wachtberghöhle

Für den Airliner zwischen Darmstadt und Frankfurt Flughafen ist zum ÖPNV-Ticket eine Art 1.Klasse-Zuschlag von 3,80 Euro fällig. Als zuschlagfreie Ausnahmen nennt Betreiberin Heag: "Tickets, die ohne AirLiner-Zuschlag gültig sind: Rail&Fly-Tickets der 1. Klasse und RMV-Gültigkeit, 65-plus-Ticket Hessen Komfort." Beim 65-plus-Ticket Hessen comfort ist die 1. Klasse eingeschlossen. Bei der Bahncard 100 ist der Zuschlag zu zahlen, wobei ich mir fast sicher bin, dass die BC 100 vor der Integration des D-Tickets überhaupt nicht im Airliner galt.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

611 040, Erfurt, Dienstag, 02.01.2024, 19:28 (vor 61 Tagen) @ wachtberghöhle

Schnellbusse in Hamburg galt früher auch ein Zuschlag, der aber mit 1. Klasse Tickets entfiel. S.i.w. sind die aber nun generell zuschlagsfrei.

--
❤ 611, 612, 642, 644, 425, ICE-T, IC1 ❤

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

JanZ, HB, Dienstag, 02.01.2024, 19:31 (vor 61 Tagen) @ 611 040

Jein. Es gibt einfach keine Schnellbusse mit dieser Bezeichnung mehr, also kann man auch nicht sagen, ob die zuschlagpflichtig sind. Schrödingers Schnellbusse sozusagen :-).

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

611 040, Erfurt, Dienstag, 02.01.2024, 19:38 (vor 61 Tagen) @ JanZ

Die 30er Linien die mit LE-Citaros gefahren wurden gibts aber doch noch. Mag sein dass sie nicht mehr Schnellbus heißen und öfter halten, aber die Linien gibts doch noch oder?

--
❤ 611, 612, 642, 644, 425, ICE-T, IC1 ❤

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

JanZ, HB, Dienstag, 02.01.2024, 20:05 (vor 61 Tagen) @ 611 040

Jein. Das Netz wurde total umstrukturiert und die Linien in andere Produkte umgewandelt. Der 35 nach Rahlstedt Ost ist jetzt der X35, das ist meines Wissens der einzige der ehemaligen Schnellbusse, der noch eine 30er Liniennummer hat.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

JeDi, überall und nirgendwo, Dienstag, 02.01.2024, 16:49 (vor 61 Tagen) @ bahnfahrerofr.

Ich dachte eigentlich, dass sich die Gültigkeit der BC 100 im DTV-Nahverkehr nicht aus dem "freiwillig hinzugelegten" D-Ticket ergibt, sondern aus der BC100 selbst.

Genau, alles wie zuvor. Da wo die BC100 als BC100 gilt darfst du 1. Klasse fahren, da wo nicht nur 2. Klasse (also insbesondere Arnhem, Venlo, usw). Das war auch vorgestern schon so.

--
Weg mit dem 4744!

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

Gambrinus, Mittwoch, 03.01.2024, 13:33 (vor 61 Tagen) @ JeDi

Ich dachte eigentlich, dass sich die Gültigkeit der BC 100 im DTV-Nahverkehr nicht aus dem "freiwillig hinzugelegten" D-Ticket ergibt, sondern aus der BC100 selbst.


Genau, alles wie zuvor. Da wo die BC100 als BC100 gilt darfst du 1. Klasse fahren, da wo nicht nur 2. Klasse (also insbesondere Arnhem, Venlo, usw). Das war auch vorgestern schon so.

Und wie ist das mit einem 1.-Klasse-Aufpreis bei BC100 2.Klasse?

Bsp. in NRW gibt es ja einen 1-Klasse-Abo-Aufpreis für 69€ zum D-Ticket.
Da das D-Ticket ja in der BC100 integriert ist könnte ich dann die beiden Produkte kombinieren und dann in NRW im Nahverkehr erstklassig reisen?
Andererseits gilt bei der BC100 ja, dass bei Nutzung der ersten Klasse die Differenz zwischen Normalpreis erste und zweite Klasse zu zahlen ist.

Oder kann ich mir das aktuell quasi aussuchen?

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

tom66, Mittwoch, 03.01.2024, 13:49 (vor 61 Tagen) @ Gambrinus

Ja das geht. Du bekommst ja seit dem 1.1.24 einen Code für den DB Navigator um dort ein D-Ticket zu erzeugen. In NRW kann man dann einfach dazu das 1. Klasse Upgrade kaufen. Anhand des Codes sieht ja auch niemand woher das D-Ticket kommt. Höchstens am Preis denn beim D-Ticket stehen 0 Euro.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

JeDi, überall und nirgendwo, Mittwoch, 03.01.2024, 14:30 (vor 60 Tagen) @ Gambrinus

Und wie ist das mit einem 1.-Klasse-Aufpreis bei BC100 2.Klasse?

Auch das ging letztes Jahr wie dieses Jahr.

Bsp. in NRW gibt es ja einen 1-Klasse-Abo-Aufpreis für 69€ zum D-Ticket.

75,20€, aber egal.

Da das D-Ticket ja in der BC100 integriert ist könnte ich dann die beiden Produkte kombinieren und dann in NRW im Nahverkehr erstklassig reisen?

Ja.

Andererseits gilt bei der BC100 ja, dass bei Nutzung der ersten Klasse die Differenz zwischen Normalpreis erste und zweite Klasse zu zahlen ist.

Innerhalb NRWs gilt der NRW-Tarif, damit sind ohnehin keine Normalpreise erhältlich.

Oder kann ich mir das aktuell quasi aussuchen?

Ja.

--
Weg mit dem 4744!

Du denkst zu kompliziert

Reservierungszettel, KDU, Dienstag, 02.01.2024, 13:27 (vor 62 Tagen) @ sdl_hh

Die BC 100 ist ein Produkt was vornehmlich für Züge konzipiert wurde, also wird sie auch in der 1. Klasse weiterhin auch im Nahverkehr gültig sein.

Wie wäre es wenn du mal einen KiN oder irgendwelche DB Sicherheit die in der S-Bahn Kontrollieren fragst. Die werden dir da eine passendere Antwort liefern.

Du denkst zu kompliziert

TRAXXP160DE, HBIK, Sonntag, 07.01.2024, 15:14 (vor 56 Tagen) @ Reservierungszettel

Die BC 100 ist ein Produkt was vornehmlich für Züge konzipiert wurde, also wird sie auch in der 1. Klasse weiterhin auch im Nahverkehr gültig sein.

Wie wäre es wenn du mal einen KiN oder irgendwelche DB Sicherheit die in der S-Bahn Kontrollieren fragst. Die werden dir da eine passendere Antwort liefern.

Gilt die BC100 / BC100First eigentlich in allen Dritt-EVU´s im Nahverkehr? Oder gibt es mittlerweile Ausnahmen? Dort würde dann event. nur das Deutschlandticket gelten?

Du denkst zu kompliziert

bahnfahrerofr., Sonntag, 07.01.2024, 15:24 (vor 56 Tagen) @ TRAXXP160DE

War da nicht mal was mit der Ruhrtalbahn?

Du denkst zu kompliziert

JeDi, überall und nirgendwo, Sonntag, 07.01.2024, 16:24 (vor 56 Tagen) @ bahnfahrerofr.

War da nicht mal was mit der Ruhrtalbahn?

Da gilt die BC100 bereits seit einigen Jahren. Ausnahmen sind weiterhin Nahverkehrszüge u.A. der KVB, HSB, DB Thüringer Bergbahn oder DBG.

--
Weg mit dem 4744!

Du denkst zu kompliziert

JanZ, HB, Sonntag, 07.01.2024, 16:53 (vor 56 Tagen) @ JeDi
bearbeitet von JanZ, Sonntag, 07.01.2024, 16:54

Was meinst du mit DBG? Die Wikipedia kennt nur die Deutsche Bahn Gleisbau und die Drahtseilbahn Gütsch, und dass in deren Zügen die BC 100 nicht gilt, dürfte klar sein.

Was die HSB betrifft, so steht in deren BB, dass die BahnCard dort nicht gilt. Allerdings frage ich mich, ob das nicht (bis auf die Brockenbahn) ganz normaler SPNV ist, der dem Deutschlandtarif unterliegt, womit dann auch die BC 100 unmittelbar gelten müsste?

Und natürlich gilt sie auch in der Ruhrtalbahn, soweit nicht die Museumsbahn gemeint ist. Wundert mich, dass das noch niemand moniert hat ;-).

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Du denkst zu kompliziert

bahnfahrerofr., Sonntag, 07.01.2024, 16:58 (vor 56 Tagen) @ JanZ

War es die Rurtalbahn, wo sie mal einige Zeit lang nicht galt?

Du denkst zu kompliziert

JeDi, überall und nirgendwo, Sonntag, 07.01.2024, 16:58 (vor 56 Tagen) @ bahnfahrerofr.
bearbeitet von JeDi, Sonntag, 07.01.2024, 17:00

War es die Rurtalbahn, wo sie mal einige Zeit lang nicht galt?

Ja. Zumindest war das die (mE nicht haltbare) Auffassung der Rurtalbahn. Leider hatte man dort auch kein Interesse daran, das juristisch zu klären.

--
Weg mit dem 4744!

Du denkst zu kompliziert

JeDi, überall und nirgendwo, Sonntag, 07.01.2024, 16:59 (vor 56 Tagen) @ JanZ

Was meinst du mit DBG? Die Wikipedia kennt nur die Deutsche Bahn Gleisbau und die Drahtseilbahn Gütsch, und dass in deren Zügen die BC 100 nicht gilt, dürfte klar sein.

Die Döllnitzbahn.

Was die HSB betrifft, so steht in deren BB, dass die BahnCard dort nicht gilt. Allerdings frage ich mich, ob das nicht (bis auf die Brockenbahn) ganz normaler SPNV ist, der dem Deutschlandtarif unterliegt, womit dann auch die BC 100 unmittelbar gelten müsste?

Es ist normaler (und bestellter) SPNV, die HSB sind aber nicht am Deutschlandtarif beteiligt.

--
Weg mit dem 4744!

Du denkst zu kompliziert

JanZ, HB, Sonntag, 07.01.2024, 15:57 (vor 56 Tagen) @ TRAXXP160DE

Gemäß Ziffer 3.5.2 des Deutschlandtarifs gilt die BC 100 unabhängig vom Deutschlandticket in allen Zügen des SPNV.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Du denkst zu kompliziert

JeDi, überall und nirgendwo, Sonntag, 07.01.2024, 16:22 (vor 56 Tagen) @ TRAXXP160DE

Die BC 100 ist ein Produkt was vornehmlich für Züge konzipiert wurde, also wird sie auch in der 1. Klasse weiterhin auch im Nahverkehr gültig sein.

Wie wäre es wenn du mal einen KiN oder irgendwelche DB Sicherheit die in der S-Bahn Kontrollieren fragst. Die werden dir da eine passendere Antwort liefern.


Gilt die BC100 / BC100First eigentlich in allen Dritt-EVU´s im Nahverkehr? Oder gibt es mittlerweile Ausnahmen? Dort würde dann event. nur das Deutschlandticket gelten?

Die gilt nicht mal in allen Nahverkehrszügen der DB Regio.

--
Weg mit dem 4744!

Umsetzen an der Grenze

tom66, Montag, 08.01.2024, 19:31 (vor 55 Tagen) @ TRAXXP160DE

Mit der BC100 1. Klasse kannst du z.B. mit VIAS Richtung Arnheim fahren. Ab Emmerich (GR) dann aber aufstehen und in die 2. Klasse wechseln.
Das gleiche geht auch über Kaldenkirchen nach Venlo. Hier ist auch ab der Grenze für die restlichen Meter die Klasse zu wechseln.
Und nicht vergessen, in Deutschland die Plastikkarte zeigen, nach dem Umsetzen aber ab der Grenze dann den neuen Code im DB-Navigator vorzeigen.

Es könnte alles so einfach sein...

Umsetzen an der Grenze

JanZ, HB, Montag, 08.01.2024, 19:34 (vor 55 Tagen) @ tom66

Mit der BC100 1. Klasse kannst du z.B. mit VIAS Richtung Arnheim fahren. Ab Emmerich (GR) dann aber aufstehen und in die 2. Klasse wechseln.
Das gleiche geht auch über Kaldenkirchen nach Venlo. Hier ist auch ab der Grenze für die restlichen Meter die Klasse zu wechseln.

Zusatzticket kaufen sollte aber auch gehen?

Und nicht vergessen, in Deutschland die Plastikkarte zeigen, nach dem Umsetzen aber ab der Grenze dann den neuen Code im DB-Navigator vorzeigen.

Es könnte alles so einfach sein...

Klar, es könnte alles noch einfacher sein. Aber ohne Deutschlandticket hättest du an der Grenze sogar aussteigen müssen.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Einfach eine Internationale Fahrkarte kaufen.

EK-Wagendienst, EGST, Montag, 08.01.2024, 19:57 (vor 55 Tagen) @ JanZ

Mit der BC100 1. Klasse kannst du z.B. mit VIAS Richtung Arnheim fahren. Ab Emmerich (GR) dann aber aufstehen und in die 2. Klasse wechseln.
Das gleiche geht auch über Kaldenkirchen nach Venlo. Hier ist auch ab der Grenze für die restlichen Meter die Klasse zu wechseln.


Zusatzticket kaufen sollte aber auch gehen?

oder einfach z.B. eine ICE Fahrkarte München - Blerick kaufen, mit Ermäßigung BC100 1. Klasse, dann zahlt man 2,80€
Ein VRR Zusatzticket kostet 4,20 €.

Das geht ab jeden Bahnhof in Deutschland, denn Venlo und Blerick kostet das gleiche.
Venlo geht nur von außerhalb des Verbundraumes.

Nach Arnhem ist es teurer, nach Zevenaar sind es auch nur 2,80 €.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

Einfach eine Internationale Fahrkarte kaufen.

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 08.01.2024, 19:58 (vor 55 Tagen) @ EK-Wagendienst

oder einfach z.B. eine ICE Fahrkarte München - Blerick kaufen, mit Ermäßigung BC100 1. Klasse, dann zahlt man 2,80€
Ein VRR Zusatzticket kostet 4,20 €.

Das geht ab jeden Bahnhof in Deutschland, denn Venlo und Blerick kostet das gleiche.
Venlo geht nur von außerhalb des Verbundraumes.

Nach Arnhem ist es teurer, nach Zevenaar sind es auch nur 2,80 €.

Wäre nicht grundsätzlich auch ein NRT-Klassenwechsel möglich? Verkauft die DB sowas noch?

--
Weg mit dem 4744!

Einfach eine Internationale Fahrkarte kaufen.

JanZ, HB, Montag, 08.01.2024, 20:04 (vor 55 Tagen) @ JeDi

Und war da nicht auch was, dass bei „Ermäßigung BC 100“ auch tatsächlich eine solche vorliegen muss und nicht irgendeine andere Fahrkarte bis zur Grenze? Oder hat sich das inzwischen geändert?

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Einfach eine Internationale Fahrkarte kaufen.

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 08.01.2024, 20:04 (vor 55 Tagen) @ JanZ

Und war da nicht auch was, dass bei „Ermäßigung BC 100“ auch tatsächlich eine solche vorliegen muss und nicht irgendeine andere Fahrkarte bis zur Grenze? Oder hat sich das inzwischen geändert?

Es geht aber ja um den Fall, dass jemand mit einer BC100 1. Klasse in der 1. Klasse bis Venlo fahren möchte, die BC100 aber nur über das enthaltene Deutschlandticket in der 2. Klasse bis Venlo gilt.

--
Weg mit dem 4744!

Ups, stimmt. Wer lesen (bzw. sich Dinge merken) kann, … :-)

JanZ, HB, Montag, 08.01.2024, 20:10 (vor 55 Tagen) @ JeDi

- kein Text -

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Umsetzen an der Grenze

tom66, Montag, 08.01.2024, 20:07 (vor 55 Tagen) @ JanZ

Das mit dem Aussteigen war aber nicht immer so. Als Abellio den RE19 nach Arnheim eingeführt hatte hat Abellio die BC100 auf dem kompletten Streckennetz anerkannt. Hatte ich damals sogar schriftlich von Abellio bestätigt bekommen. Allerdings konnte sich ein paar Jahre später niemand mehr bei Abellio daran erinnern. Da war dann wieder an der Grenze Ende mit der BC100.

Umsetzen an der Grenze

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 08.01.2024, 20:08 (vor 55 Tagen) @ tom66
bearbeitet von JeDi, Montag, 08.01.2024, 20:09

Das mit dem Aussteigen war aber nicht immer so. Als Abellio den RE19 nach Arnheim eingeführt hatte hat Abellio die BC100 auf dem kompletten Streckennetz anerkannt. Hatte ich damals sogar schriftlich von Abellio bestätigt bekommen. Allerdings konnte sich ein paar Jahre später niemand mehr bei Abellio daran erinnern. Da war dann wieder an der Grenze Ende mit der BC100.

Diese de-facto-Anerkennung (die es bei Abellio so auch nicht gab, mE kam das erst mit VIAS) hat das Tarifwerk aber nicht hergegeben. De jure war bis zum 01.05.23 stets in Emmerich(Gr) schluss.

--
Weg mit dem 4744!

Umsetzen an der Grenze

tom66, Montag, 08.01.2024, 20:41 (vor 55 Tagen) @ JeDi

Habe gerade mal die alte Mail aus 2017 rausgeholt.

Da schrieb Abellio:

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 26.04.2017 an Abellio.

Im kompletten Niederrhein-Netz inklusive grenzüberschreitender Verkehr zwischen Deutschland und den Niederlanden werden auf der Linie RE 19 folgende Tickets anerkannt:

VRR-Tarif
NRW-Tarif
BB DB-Tarif

Umsetzen an der Grenze

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 08.01.2024, 21:23 (vor 55 Tagen) @ tom66

Habe gerade mal die alte Mail aus 2017 rausgeholt.

Da schrieb Abellio:

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 26.04.2017 an Abellio.

Im kompletten Niederrhein-Netz inklusive grenzüberschreitender Verkehr zwischen Deutschland und den Niederlanden werden auf der Linie RE 19 folgende Tickets anerkannt:

VRR-Tarif
NRW-Tarif
BB DB-Tarif

Gut, das sagt aber ja noch nichts über eine Gültigkeit der BC100 bis Arnhem aus.

--
Weg mit dem 4744!

Umsetzen an der Grenze

tom66, Mittwoch, 10.01.2024, 18:21 (vor 53 Tagen) @ JeDi

Da in der Aufstellung auch der DB-Tarif stand hatte ich damals extra nochmal nachgefragt und folgende Antwort erhalten :

vielen Dank für Ihre Rückmail an Abellio.
Die Bahncard 100 ist auf den Zügen der Abellio gültig und Sie müssen kein Zusatzticket kaufen.

Umsetzen an der Grenze

EK-Wagendienst, EGST, Montag, 08.01.2024, 21:04 (vor 55 Tagen) @ tom66

Das mit dem Aussteigen war aber nicht immer so. Als Abellio den RE19 nach Arnheim eingeführt hatte hat Abellio die BC100 auf dem kompletten Streckennetz anerkannt. Hatte ich damals sogar schriftlich von Abellio bestätigt bekommen. Allerdings konnte sich ein paar Jahre später niemand mehr bei Abellio daran erinnern. Da war dann wieder an der Grenze Ende mit der BC100.

manchmal wird was toleriert:

Habe mal ein ZUB gefragt wie das nach Enschede ist, Antwort gilt nicht wird aber anerkannt, da man ja an die Fahrkarte ab Gronau (Gr) schlecht bekommen kann, kein Automat kann es.

Genau früher mit den BC100 bei der Rurtalbahn,
da habe ich mal mit einem Zf bei einem Zug zu tun hatte, und ihm gesagt eure Bahn mag ich nicht, da die BC 100 nicht anerkannt wird.
Antwort, es wird in dem Fall nichts beanstandet. Aber das hat sich in zwischen ja erledigt.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

[?] Streichung 1. Klasse SPNV bei BC100 First?

sdl_hh, Köln, Sonntag, 07.01.2024, 15:24 (vor 56 Tagen) @ sdl_hh

Update:

Sowohl die ZuB die mich kontrolliert haben, als auch eure Beiträge bestätigen das die Herrschaften an der Hotline keine Ahnung haben.
Das Ticket gilt in der ersten und ich hatte auch keine Probleme.
Da ich beim Nationalexpress auch durchkam, gilt das wohl auch be Dritt EVU. Das liegt aber vermutlich wie von den Vorrednern bestätigt nicht am EVU sondern quasi dem Tarif (oder wie auch immer hier die korrekte Bezeichnung lautet.)

Allen einen schönen Sonntag und vielen Sank für eure Gedanken!

--
Dieser Zug ist kein Adventskalender. Bitte nutzen Sie alle Türen zum aus und einsteigen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum