[BE][FR] Eurocity-Fahrten von Brüssel nach Paris (Fahrkarten und Angebote)

A-W, Hannover, Dienstag, 18.06.2024, 22:10 (vor 36 Tagen)

Hallo,

vielleicht wird dieses Angebot der SNCB/NMBS für einige Fahrgäste aus dem Raum NRW interessieren, die nach Paris fahren wollen und nicht unbedingt das mit Eurostar (ehemals Thalys) machen wollen.

Die Belgier bieten im Zeitraum von 24.07.2024 bis 11.08.2024 sowie von 28.08.2024 bis 08.09.2024 zwei Zugfahrten von Brüssel nach Paris über Mons an:

Die Zeiten von Brüssel Süd nach Paris Nord sehen so aus:

In die Gegenrichtung:

Es wird ohne Zwischenhalt gefahren. Warum die spätere Fahrt so viel länger dauern, wurde nicht kommuniziert.

Im Zeitraum von 27.07.2024 bis 11.08.2024 werden die Fahrkarten zu diesen Preise (einfache Fahrt) angeboten:

Im Zeitraum von 28.08.2024 bis 08.09.2024 wird das günstigste Angebot noch günstiger:

In allen Zügen herrscht Reservierungspflicht, die Reservierung ist im Preis inbegriffen.

Buchbar ist das Angebot auf b-europe.com sowie in personenbedientem Verkauf der Belgier (ob das deren Automaten geht, wurde nicht bekanntgegeben) und teilweise auch bei NS International. Bei der DB und bei SNCF gibt es kein Angebot.

Bei Buchung auf b-europe.com muss zwingend ein Hacken bei „Keine Höchgeschwindgkeitszüge“ (sic!) gesetzt werden, sonst werden die Verbindungen mit dem EC nicht gefunden. Zu den Sondertickets ist es möglich auch einen Anschlussfahrschein für 9,10 € pro Fahrt von beliebigen belgischen Bahnhof zu buchen (auch Hergenrath bei Aachen). Eine solche Kombination muss in einer Transaktion erworben werden. Der Anschlussfahrschein ist nicht stornierbar und gilt nur in den Zügen der SNCB/NMBS.

Falls jemand über Aachen fährt und noch den Abschnitt Aachen Hbf und Hergenrath abdecken will, gibt es bei den Belgiern zwei Möglichkeiten:

Hinweise wegen Fahrgastrechten:

Viele Grüße
A-W


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum