Köln <-> Antwerpen mit BC100 (Allgemeines Forum)

EK-Wagendienst, EGST, Montag, 18.09.2023, 07:41 (vor 273 Tagen) @ sdl_hh

Hallo zusammen,

gibt es Tipps und Tricks wie man mit einer BahnCard 100 First möglichst günstig nach Antwerpen kommt?

Ich denke das es ja ab der Grenze klar ist, aber wie kann ich bspw dafür sorgen das ich im ICE in der ersten Klasse bleibe bis Ausstieg in Brüssel Nord und Umstieg in den Regionalzug weiter nach Antwerpen? Oder muss ich das übers Reise Zentrum buchen, oder einfach. Den ICE Teil bei der Bahn und den belgischen Anteil auf der Seite der SNCB?

Danke für eure Tipps!

Einfach eine Fahrkarte mit Ermäßigung BC 100 buchen wenn in der Verbindung ein ICE ist, dann gibt es auch eine Fahrkarte wo man den ICE bis Brüssel nutzen kann.
Ist aber eben nicht günstig, weil der ICE sehr teuer ist, ein Sparpeis ab Aachen kann da günstiger sein.
Günstiger wird es wenn man ab Aachen mit der SNCB fährt, und dann in in ggf. Leuven umsteigt. In aachen gibt es ein SNCB Automaten.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum