Zürich - Gmund nicht im DTV (Fahrkarten und Angebote)

Barzahlung, Samstag, 06.05.2023, 14:24 (vor 388 Tagen) @ EK-Wagendienst
bearbeitet von Barzahlung, Samstag, 06.05.2023, 14:28

Gmund ist kein Tarifpunkt der DB, sondern einer NE Bahn, wie das gesamte Oberland, und damit Wechselverkehr, mal die alten Bezeichnungen genutzt.
Bis Holzkirchen geht es.

Es geht vermutlich nicht Ausland und NE in einer Fahrkarte, NE über DB nach NE soll ja auch nicht gehen.

Jain. Es muss nicht zwingend eine DB-Strecke sein, sondern eine Strecke des Deutschlandtarif-Entfernungswerks. Die Strecke Bad Krozingen - Münstertal (SWEG) ist z.B. keine DB-Strecke, aber im DTV und daher ist Münstertal-Zürich durchgehend als Normalpreis Europa oder Flexpreis Europa ausstellbar.

Die hier genannte Strecke Holzkirchen-Tegernsee gehört dagegen (noch) nicht zum DTV-Entfernungswerk.

Es ist im DT-Anstoßtarif nicht möglich, Fahrkarten zwischen zwei "fremden" Tarifpunkten auszustellen. Es muss immer entweder Start oder Ziel ein Tarifpunkt im DTV-Entfernungswerk sein, damit eine durchgehende Fahrkarte ausgestellt werden kann. Doppelter Anstoß geht nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum