Umwegkarte? (Fahrkarten und Angebote)

Bahngenießer, Dienstag, 18.10.2022, 20:52 (vor 40 Tagen) @ bahnfahrerofr.

Hallo,

angenommen eine Fahrt von A nach B im Nahverkehr, via C kostet es 15€, via D kostet es 20€.

Ein Test ergab, dass die Raumbegrenzung/Wegvorschrift des teureren Tickets via D, nicht den kürzeren Weg via C erlaubt.

Gibt es eine Möglichkeit dennoch via C zu fahren, außer Storno und neu buchen?

Umwegfahrkarte für 0€ gibt es im Deutschland-Tarif nicht mehr, oder?

VG

Ich weiß nicht, ob das noch aktuell ist:
Bisher konnte man im personenbedienten Verkauf (Reisezentrum) eine Umwegkarte erwerben. Es könnte sein, dass diese dann nur 0 EUR kostet.
Nachteil: Die Karte ist weder im Zug noch am Automaten noch online erhältlich.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum