wer soll es bezahlen (Aktueller Betrieb)

EK-Wagendienst, EGST, Samstag, 24.09.2022, 08:03 (vor 64 Tagen) @ Arctocebus

wieso werden diese ganzen Mini-Stellwerke eigentlich immer noch betrieben, sollten die nicht längst digitalisiert sein?

Man möchte ja auch ohne Lokführer fahren.

Vor Jahrzehnten hieß es bei der Bundesbahn mal im Jahre 2000 gibt es in Deutschland keine mechanischen Stellwerke und Formsignale mehr, und was ist?

Auf der Riedbahn kommt das jetzt, aber dann kann so was passieren wie gestern in Berlin, wo im Norden mehrere Stunden nichts lief, Gesundbrunnen - Hbf (tief) und Moabit, weil nicht mehr aus der BZ steuerbar.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum