Köln Hbf fast voll gesperrt - Update (Aktueller Betrieb)

Giovanni, Freitag, 09.09.2022, 07:54 (vor 19 Tagen) @ Giovanni
bearbeitet von Giovanni, Freitag, 09.09.2022, 07:56

Hallo,

Aufgrund eines defekten Stellwerkes in Köln Hbf kommt es derzeit zu Beeinträchtigungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn. Der Zugverkehr im Hauptbahnhof Köln ist zurzeit nur eingeschränkt möglich.

Das ist noch stark beschönigt: Bis auf S11, S12, S19 und einen Pendelzug ist Köln Hbf vom Zugverkehr komplett abgekuppelt.


https://www.zuginfo.nrw/

Langfassung:
S6 Ausfall (Personalmangel)

S11 fährt wieder
S12/19 fährt, Verstärkertakte fallen aus

RE1 Umleitung Ehrenfeld - Düsseldorf

RE5 Umleitung Leverkusen Mitte - Brühl

RE6 endet Düsseldorf

RE7 Umleitung über andere Gleise

RE9 Umleitung Horrem - Köln Süd - Porz
RE8 komplettausfall (Personalmangel)
RE12/22 endet Erftstadt
RB24 endet Hürth-Kalscheuren
RB25 endet Frankfurter Str
RB27 Umleitung Ehrenfeld - Flughafen
RB38 endet Horrem
RB48 Ausfall Leverkusen-Manfort - Köln West

RB-Pendel Hürth-Kalscheuren - Köln Hbf

--
Wo Logik aufhört fängt das DB-Preissystem an.
2.4.4: "Eine Fahrkarte für eine höhere Produktklasse berechtigt [...] auch zur Beförderung in einer niedrigeren Produktklasse."
Ein Doppelstock-RE ist 4.631,5mm hoch - ein ICE1-Speisewagen nur 4.295mm ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum