NL: zu hoher LKW rammt Bahnbrücke, eingleisiger Betrieb. (Aktueller Betrieb)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Dienstag, 26.07.2022, 15:55 (vor 17 Tagen)

Hallo ICE-Fans,

ein zu hoch beladener LKW hat nördlich von Sittard die Dr. Nolensbrücke voll gerammt. 1, 2, 3.
Der Anprall war derart gewaltig, dass ein Gleis der Brücke nicht mehr befahrbar ist.
Aus diesem Grund verkehren auf der Flaschenhals Sittard-Roermond nur die Hälfte der Züge:

+ "IC" nach Maastricht soll normal fahren
- "IC" nach Heerlen verkehrt nicht zwischen Roermond-Sittard
Regionalbahn Roermond-Sittard verkehrt nur stündlich

Die Situation soll bis 26.09.22 bestehen.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Trans-Europ-Express 2.0? Abwarten und TEE trinken!

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum