Thalys vs ICE? (Allgemeines Forum)

Mike65, Sonntag, 23.01.2022, 15:45 (vor 119 Tagen)

Demnächst steht eine Reise von Brüssel nach Stuttgart an. Es gibt die Möglichkeit, mit ICE und Umstieg in Frankfurt oder mit dem Thalys bis Köln und weiter mit dem ICE zu fahren. Von der Reisezeit nehmen sich die Alternativen nicht viel, die Umsteigezeit ist mit der Thalys-Verbindung aber entspannter. Allerdings ist der Thalys ein ganzes Stück teurer (Flexpreis 1.Klasse mit BC25).
Ich bin vor vielen Jahren einmal Thalys gefahren und fand ihn bequemer als den ICE, außerdem gab es da ein kleines Abendessen am Platz. Ist das immer noch so? Im TGV nach Paris wurde die kostenlose Verpflegung ja abgeschafft.

Wie sieht es eigentlich mit der Flexibilität aus? Das ICE-Ticket ist im Thalys ja wohl nicht gültig aber kann die Thalys-Fahrkarte umgekehrt im ICE genutzt werden? Schließlich scheint es sich um ein höherwertiges Produkt zu handeln.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum