Dürfen Kinder mit einem Fahrschein für Erwachsene reisen? (Allgemeines Forum)

плацкарт, Montag, 06.12.2021, 13:30 (vor 47 Tagen)

Ich hätte nie gedacht, dass sich diese Frage einmal stellt - aber darf ein Kind mit einem nicht personengebunden Fahrschein für Erwachsene unterwegs sein?
Macht es einen Unterschied, ob das Kind (Fall 1) Teil einer Kleingruppe (2-5 Personen) oder (Fall 2) einer größeren Gruppe (ab 6 Personen) ist?
(Fall 3) Wie ist es, wenn ein Kind mit seinen Eltern mit einem für Großonkel Detlef gekauften nicht personengebunden separaten Fahrschein unterwegs sein soll?
Die Eltern wollten ursprünglich ohne Kind unterwegs sein und haben deswegen keine kostenlosen Kinderplätze auf ihrer Fahrkarte.
Gibt es zwischen Nah- und Fernverkehr einen Unterschied?
Es handelt sich nicht um Ländertickets oder QdL, sondern um normale nicht personengebundene Papiertickets.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum