Umstellung integrierte Reservierung auf unentgeltliche (Fahrkarten und Angebote)

delphi_02, Montag, 11.10.2021, 11:59 (vor 6 Tagen) @ agw

Hallo zusammen,

dass die kostenlose Reservierung nicht mehr erstattet wird, finde ich in Ordnung.
Auch für das Servicecenter Fahrgastrechte war die Regelung wohl nicht plausibel, ich zumindest hatte da schon die verschiedensten Erstattungshöhen.

Viel schlimmer finde ich in dem Zusammenhang, dass die einmalige kostenlose Umbuchungsmöglichkeit abgeschafft wurde. Das war im Falle eine Ausfalls oder Anschlussverlusts sehr nützlich und die jetzige Regelung ist für mich ein klarer Rückschritt in der Kundenfreundlichkeit. Und ich glaube auch nicht, dass die Fehlnutzungen durch manche Bahnfahrer hier so hoch waren, dass die Bahn dadurch große Einnahmeverluste hatte.

Werden denn dann künftig neu gekaufte Reservierungen bei Anschlussverlust oder Ausfall durch das Servicecenter Fahrgastrechte erstattet oder sagt die DB dann einfach: Pech gehabt, du kannst ja auch ohne Reservierung mit einem anderen Zug weiterfahren?

Grüße
Markus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum