Doch, das ist schade. (Allgemeines Forum)

Tabernaer, Irgendwo im grünen Nirgendwo, Freitag, 17.09.2021, 14:15 (vor 39 Tagen) @ Paladin

Gegen fröhliches Feste feiern und geslliges Beisammensein hat niemand was. Ich auch nicht. Man sollte nur seine Grenzen kennen, damit nicht die Schattenseiten dominieren. Den Kellnern auf den Volksfesten ist es sicher auch lieber so aös anders rum.
Und was nicht nur mir sauer aufstößt, sind die horrenden Preise, die in dieser Zeit verlangt werden im Dunstkreis von M und Oktoberfest. Nix gegen Profit machen und Vorsorge für "schlechte Zeiten "/"Durststrecke" aber das geht zu weit.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum