EG: Siemens baut an "das eiserne Suezkanal". (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Freitag, 03.09.2021, 08:58 (vor 14 Tagen)

Hallo ICE-Fans,

nach Marokko soll Ägypten das zweite Land Afrikas werden, das über eine Rennbahn verfügt. Siemens Mobility ist dabei eng bezogen, mehr dazu hier.
Die Grafik sieht toll aus; von links nach rechts ein Vectron EG (Güterzüge), ein ET460EG (S-Bahn Cairo und Regios) und das Paradepferd: ein Velaro EG.

The contract signed today (1 September 2021) covers the initial 660km out of the 1,800km rail network planned. Additionally, it was agreed to discuss and finalise the agreements on the two other high-speed railway lines including rail infrastructure and trains, and maintenance in the coming months of 2021.

Also drei Rennbahnen (vermutlich eher drei Rennbahnen in Mischbetrieb). Herzstück wird sozusagen "das eiserne Suezkanal":

The 660km line will connect the port cities of Ain Sokhna on the Red Sea to Marsa Matrouh and Alexandria on the Mediterranean, creating a Suez Canal type of link on the tracks. The two additional lines will connect the Greater Cairo region from ‘6th October City’ along the Nile River with Aswan, and Luxor via Hurghada to Safaga.

Mal sehen, wie sich das entwickelt.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum