[CZ] [AT] Tradyczni Kotlet Schabowy und mehr im WARS (Reiseberichte)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Montag, 03.05.2021, 23:12 (vor 2 Tagen)

Ich liebe Montage :)

[image]

Gefragt, ob ich einen Gurkensalat wollte, habe ich gleich bejaht.

Und da kommt er auch schon!
Man sieht, die Köche, die unter der Marke WARS arbeiten, bringen dem ganzen immer wieder ihre eigene Note. Denn bei WARS im klassischen Speisewagen wird nicht aufgewärmt. Da wird gekocht. Da hörst du das Brutzeln des Schnitzels in der Pfanne aus der Küche. Das Schnitzel war einfach wieder traumhaft, ein Gedicht. Jeder Bissen eine Ode an die polnische Kochkunst, der Salat frisch und kräftig, weckt Lebensfreude auf lange Zeit.

Und wenn du im Restaurant sitzt, dann bist du nicht in einem Zug von A nach B, nein, du steigst ein und landest in einem polnischen Restaurant auf 4 Rädern, in dem du bei einer vorbeirasenden Kulisse jedes Mal auf's Neue ein rundum begeisterndes Erlebnis kriegst.

Da ich zum Frühstück keinen Tee bekam, habe ich das mit einem Sommerbeerentee von Eilles nachgeholt. Sehr empfehlenswert.

Und so hatte ich eine völlige Sättigung bis in den Abend hinein.

Selbstverständlich schlug ich auch das Dessert nicht aus: ein wunderbarer Krakauer Käsekuchen ^_^
[image]

Anscheinend freute sich das Personal sehr über meinen Besuch, vor allem, wo ich der einzige war auf der letzten Stunde. Hab mir nichtmal die Mühe gemacht, ein Abteil aufzusuchen, wenn ich gleich im Bordrestaurant reisen kann.

Meine Studien gehen auch ganz gut, ich bin also rundum glücklich :D

--
WARS 4 ever!
[image] (Quelle: Česke Drahy)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum