EU: bis ?? Stunden ist die Bahn eine Flugalternative? (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Mittwoch, 31.03.2021, 09:59 (vor 20 Tagen) @ jotxl

Hallo jotxl,

ist es eine Urlaubs-oder Geschäftsreise ?

Bei uns in NL gab es auch mal so eine Umfrage. Richtlinie war 4 Stunden für Business und 6 Stunden für Tourismus.
Nur schade, dass die Zeiten, in denen der Geschäftsverkehr eigene Züge hatte (TEE, IC'71, MET), schon einige Dekaden hinter uns liegen. Zwar haben die Züge dann heute (zumindest) zwei Wagenklassen und hat das beste Bahnland der Welt einen grösseren Anteil 1. Klasse in deren Zügen, der HGV muss nach wie vor beiden Märkten bedienen. Soll aber machbar sein; der Strassenverkehr kriegt es ja auch hin.

wieviel schneller ist man auf der jeweiligen Strecke mit dem Auto oder mit dem Flieger ? Wie sind die Taktzeiten der Flugverbindungen ?
Wie weit sind die Flughäfen jeweils von der Stadt entfernt und wie chaotisch sind die Sicherheitskontrollen ? (Frankfurt Airport oder BER z.Bsp.)

Es gibt Bereiche (Siegen, Vogelsbergkreis, Allgäu, Werdenfels) wo man sogar mit einem Hyperloop die Leute nicht aus den Autos bekommen würde. Einfach weil die Anreise zum Fernbahnhof zu lange dauert. Und wenn man schon unterwegs ist, fährt man die Strecke komplett mit dem Auto -> Elektromobil.

Bezüglich Takt: es ist schön und toll, dass wir in NL bis zu 10-Minutentakt "IC" haben, aber das hat nur für uns Bedeutung. Die allermeisten Deutschen kommen zu uns mit dem Auto -> Elektromobil, weil unser Land nur alle zwei Stunden mit dem Fernverkehr erreichbar ist, oder stündlich mit einem Bummelzug. Kommt noch dazu, dass der letzte ICE in Amsterdam schon um 19:00 losfährt.

Auch noch: was kostet das ganze? Flixbus war (ist?) ziemlich populär, weil es kaum etwas kostete. Die Kundschaft nahm die extra Reisezeit in Kauf.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum