"Time Table Redesign" (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Donnerstag, 19.11.2020, 08:10 (vor 6 Tagen)

Bin grad auf ein Erklärvideo der ÖBB gestoßen, wo das Konzept des TimeTableRedesign erklärt wird. Dabei geht es darum, dass die freien Trassen nicht vom EVU, sondern vom Infrastrukturmanager reserviert werden. Dadurch kann Kapazität besser genutzt werden, da die Güter-EVUs bisher großzügig reserviert haben, um auf die Marktlage reagieren zu können.

Hier gibt's auf englisch mehr Informationen dazu

Derzeit wird das Konzept auf den Korridoren Rotterdam - Antwerpen, Mannheim - Miranda de Ebro und München - Verona erprobt.

--
Make Ice Cream great again!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum