Eisenbahnatlas Deutschland 2020 ist eingetroffen (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Freitag, 09.10.2020, 21:37 (vor 12 Tagen)

Hallo,

eine Info für alle Liebhaber von Kartenmaterial: Der Postbote hat mir heute einen schweren Schinken gebracht. Die 100 Seiten sind eher von einer Kartonart und das macht das Ding recht massig und für meinen persönlichen Geschmack eine Idee zu unhandlich. Ich bin ein Liebhaber von feinerem Papier.

Dafür hält der Atlas Jahrhunderte und verspricht nun etliche entspannte Schmökerstunden quer durch alle Regionen. Mit einem Vorwort von Bahnchef Lutz und verschiedenen 'Kurzgeschichten' wie Mittelzentren ohne Bahnanschluss, Reaktivierungswünsche als Übersichtskarte oder auch mal eine muntere ETCS-Kunde.

Ganz besonders werde ich mich mit einstigen, stillgelegten, demontierten Bahnstrecken der nördlichen Hälfte unseres Landes befassen. Ein Thema mit Tiefgang und dunklen Wolken, aber das passt gut in den verregneten Herbst.

Habe das Werk beim EK-Verlag für 44 EUR erstanden.

Gruß
Olaf

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum