Im "RegioInfra-Bereich" nichts ungewöhnliches (Aktueller Betrieb)

KR ⌂, Bärlin, Sonntag, 14.06.2020, 07:47 (vor 27 Tagen) @ Glümp
bearbeitet von KR, Sonntag, 14.06.2020, 07:49

Man hat aber schon Erfahrung mit solch kurzen Bahnsteigen, hat man sie doch vor 7 1/2 Jahren schonmal
so erbaut.

Und damals musste man wirklich noch zielen:

[image]


Krakow am See hat btw auch so einen Bahnsteig bekommen.
Es ist mittlerweile also der dritte seiner Art im Raum Prignitz/ Mecklenburgische
Seenplatte, wenn auch "Pritzwalk Süd" nur ein Bauprovisorium war.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum