(RUS) Letzte "Männerbastion" fällt (Allgemeines Forum)

Manitou, Sonntag, 24.05.2020, 01:54 (vor 6 Tagen) @ GibmirZucker

Einschränkungen für Frauen gab es in der DDR nur aus Arbeitsschutzgründen. Also Lokführerinnen zwar auf der E-Lok (aber nicht auf der Dampflok), im Stellwerksdienst auf eloktromechanischen Stellwerken und Gleisbildstellwerken, aber nicht (bzw. nur mit einem Weichenwärter zusammen) auf mechanischen Stellwerken (es sei denn, die Hebelkraft lag unter einer bestimmten Grenze, dann war eine Ausnahmegenehmigung möglich).
Das dürfte in der Sowjetunion ähnlich gewesen sein. Möglicherweise hat man die U-Bahn dem Verbot der Untertage-Arbeit für Frauen zugerechnet.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum